Teresa Henselmann

Jury 2022

Henselmann, Teresa

Hochschule für Musik und Theater München

Teresa Henselmann wurde 1996 in München geboren. Sie erhielt Violin, Klavier und Kompositionsunterricht, begann 2018 nach ihrem Bachelor in Musikwissenschaft (LMU München) an der Musikhochschule in München Komposition für Film und Medien bei Prof. Gerd Baumann zu studieren. 2018 gewann sie den Filmkompositionswettbewerb der Rheingauer Film-Symphoniker, dessen Preisträgerkonzert im hr-Sendesaal in Frankfurt gespielt wurde.

Seit 2018 entstand in Zusammenarbeit mit Studierenden der Hochschule für Fernsehen und Film München die Musik zu 9 Kurzfilmen. Seither bestanden Zusammenarbeiten mit Personen aus unterschiedlichen künstlerischen Bereichen: Uraufführungen im Klassischen Sinn („Petites Impressions“ für Klavier Solo durch R.Florian Daniel 2020) Uraufführung von elektronischer Musik auf Festivals für Tanz und neuer Musik (2020 “Zukunft tanzt – Abend der jungen Choreography“, 2021 „Musikfestival Unternehmen Gegenwart Nahsicht 2021“ Präsentation von experimentellen Videos und Musik auf einer “Private Art Exhibition” in Mainz 2020) Uraufführung von Chormusik im Rahmen der chor.com 2021 in Hannover sowie Werbe und Trailer Musik für Firmen wie Sévingé, Karbe Film und die HFF. Aktuell besteht eine Zusammenarbeit mit dem Dichter Florian Seidel und ein weiteres Projekt mit dem Dichter Ludwig Steinherr und der Schauspielerin Franziska Ball für eine szenische Lesung, die am 25.03.2022 im Abgussmuseum in München uraufgeführt wird. 

zurück