Prof. Christian Fischer © René-Stryja

Prof. Christian Fischer © René-Stryja

Vorauswahl-Jury 2022

Prof. Christian Fischer

Prof. Christian Fischer ist seit März 2019 Rektor der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Zuvor war er acht Jahre Rektor der Tübinger Hochschule für Kirchenmusik, unterrichtete dort Chordirigieren und leitete den Hochschulchor. Er ist als Sänger solistisch sowie in Profichören aktiv gewesen und lehrte von 1993 bis 2010 Chordirigieren an der Musikhochschule in Leipzig, wo er zeitweise auch als kommissarischer Chordirektor am Gewandhaus Leipzig tätig war. Mit seinen Chören konzertierte er auf diversen Festivals und war an Rundfunk- und Fernsehproduktionen beteiligt.

Schwerpunkte seiner eigenen künstlerischen Arbeit sind neben mitteldeutscher Barockmusik und Skandinavischer Chormusik auch Vokalimprovisation, zuletzt zunehmend auch Jazz/Pop-Chorarbeit. Christian Fischer ist Gründer des JazzPop-Chor Tübingen und ein gefragter Gastdozent für Chorimprovisation. Als Kulturmanager hat er diverse Festivals und Kongresse initiiert oder geleitet, wie z.B. das Leipziger Improvisationsfestival „Lifve“, die „Tübinger Tage“ oder das 93. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft 2018.

zurück